Gästebuch zu Bad Ems 1914 – 1964
Name Einträge
phpBook Ver. 2.1.0b rc1 © 2001-2006 by SmartISoft (portions © 2005 by Age Bosma)
Charles Chapman
Wohnort
United States

Congratulations on das Buch „Herrenjahre in der Provinz – DIE STADT, Bad Ems 1914-1964“. Bad Ems and the nearby area are some of my favorite spots in Germany. I remember staying there in March 1945.

I have found memories of your visit to our home in 1999.

Best of luck, your american friend

Charles Chapman

E-mail nach Anwender senden
Bernd Geil
Wohnort
Germany

Lieber Herr Dieterichs !

Ich freue mich, dass Ihr Werk nun auf dem Markt erscheint und werde es weiterempfehlen. Die Leseprobe ist gut. Ich bin gespannt. Viel Erfolg für den Verkauf!

Mit den besten Grüßen aus Lahnstein

Bernd Geil

E-mail nach Anwender senden
Wilfried Schopphoven
Wohnort
Germany

Lieber Wilfried,
ich freue mich für Dich, dass nach jahrelanger “Schwangerschaft“ die “Geburt“ Deines “geistigen Kindes“ in dieser Form gelungen ist. Die Leseprobe weckt die Lust mehr der bisher versteckten Informationen der frühen Geschichte Deines Heimatortes Bad Ems zu entdecken.
Kompliment für Deine Ausdauer und akribische Vorgehensweise. Mit Deinem Werk hast Du einen weiteren Mosaikstein in der Aufarbeitung der jüngeren deutschen Geschichte beigetragen. Ein kleiner Schritt für Deutschland, ein großer für Bad Ems.
Ich habe das Buch schon bestellt und freue mich darauf.
Viele Grüße von der Mosel !

Wilfried

E-mail nach Anwender senden
Dieter Rickert
Wohnort
Germany

Lieber Wilfried!

Schön, von Dir nach so langer Zeit zu hören. Guter Marketing-Pitch. Klar habe ich bestellt. Rufe mich doch einmal an.

Dieter

 
Daniel Stephan
Wohnort
Germany

Lieber Wilfried,
nach so vielen Jahren endlich auf der Zielgeraden. Ich bin so gespannt neue Einblicke in diese Zeit und in meine Geburtsstadt zu erhalten.
Dein auf Dich sehr stolzer Neffe Daniel

 
Peter hauth
Wohnort
Germany

Lieber Wilfried,
so viele Jahre sind seit unseren ersten Gesprächen zu Deinem Projekt vergangen. Hast Du auch auf Godot gewartet-oder wolltest Du ein neuer Methusalem werden?! Zu Deinem und unserem Glück ist Dir die Zeit nicht davon gelaufen. Du nimmst kein Blatt vor den Mund. Andere Autoren sind für gleiche Ambitionen ”geteert und gefedert” worden. Aber die Bad Emser sind souverän - und neugierig. Dein einzigartiges Buch füllt viele unbekannte Lücke. Es nennt ”Ross und Reiter” - gibt den Opfern und Leidenden eine Stimme.Gespannt bin ich auf die Zeit nach 45; zu viel Schweigen,Verschweigen, Beschönigen-auch in Bad Ems?
Ich wünsche Dir alles Gute.

E-mail nach Anwender senden